Über 7 Brücken...Part II - Der Henkersteg

Der Henkersteg

Mehr oder weniger gemieden, und am Rande der Stadt, lebten hier, vom 15. bis zum 19. Jahrhundert, der Henker und sein Gehilfe.

 

Die ehemalige "Dienstwohnung" ist heute ein Museum,

in dem man eine Ausstellung zur Nürnberger Rechtsgeschichte besichtigen kann.

Links:

Die Stiegen zum Henkersteg,

vom Unschlitthaus kommend

Rechts:

Auf dem Henkersteg,

Richtung Henkerturm blickend


Links:

Blick auf den Henkersteg,

von der Maxbrücke

Rechts:

Blick auf den Henkersteg,

mit Unschlitthaus im Hintergrund
(Trödelmarktseite)