Storytime


Im Gespräch...

#01: Interview mit einer Bestattungsfachkraft

Wenn man sich, so wie ich, gerne mit Menschen beschäftigt, Zeit mit ihnen verbringt, ihre Geschichten hört und hinterfragt, dann kommt man gezwungenermaßen um ein großes menschliches Thema nicht herum: den Tod.

 

Was lag also näher, als sich mal mit jemandem zu unterhalten, der ihm tagtäglich begegnet. Schließlich sind zwei Dinge sprichwörtlich so sicher wie das "Amen" in der Kirche: Der Tod und die Steuer - Nichts gegen die Steuerfachangestellten, aber ich dachte mir, mehr Gesprächsstoff finde ich dann doch beim Bestatter.

Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an das Bestattungsinstitut Anton in der Stephanstraße 2 in Nürnberg. Vor allem an Frau Lutze, die sich die Zeit für dieses Interview nahm.

#02: Beim Goldschmied: wegener-schmuck

Ein wahrhaft "goldiger" Besuch in der Goldschmiede Wegener am Fünferplatz 8 in Nürnberg.

Wer mich kennt weiß um meine Begeisterung für Schmuck. Da war es nur naheliegend mal einen Besuch direkt an der Quelle zu machen. 

 

Ein ganz Besonderer Dank geht an dieser Stelle an
Herrn Wegener, der sich, ohne lange zu zögern dazu bereit erklärte, sich ein bisschen Zeit zu nehmen, um meine Fragen zu beantworten. 



Statement!

Statement #01

Klaus und Erika

Statement #02

Sara

Statement #03

Selina

Statement #04

Nick


Statement #05

Nico

Statement #06

Nik

Statement #07

Alex

Statement #08

Vanja


Statement #09

Dasha

Statement #10

Susann

Statement #11

Andy

Statement #12

Daniela



Gemeinsam - Together - En commun

Menschen sind an sich nicht so verschieden. Ja, wir kommen vielleicht aus anderen Ländern und ja, vielleicht sprechen wir ursprünglich auch eine andere Sprache, aber im Kern haben wir doch mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede.